Sozialbürgerhaus Weiden

Soziale Aufgaben in der kommunalen Verwaltung neu gedacht
Die Stadtverwaltung unterstützt Bürgerinnen und Bürger von der Geburt bis ins Alter mit sozialen Leistungen und Beratungen. Arbeits- und sozialpolitische Fragen werden in Projekten umgesetzt. Zukünftig sollen Bürgerinnen und Bürger alle Leistungen und Beratungen aus einer Hand im Sozialbürgerhaus Weiden erhalten.

Grafik Sozialbürgerhaus Was ist ein Sozialbürgerhaus?
Ein Sozialbürgerhaus ist ein modernes, leistungsfähiges Dienstleistungszentrum, in dem bürgerorientierte soziale Dienstleistungen angeboten werden. Alle Angebote des Jugendamtes, des Sozialamtes, des Jobcenters Weiden-Neustadt und der Agentur für Arbeit werden hier zu finden sein. Bürgerinnen und Bürger werden hier ganzheitlich beraten, unterstützt, gefordert und gefördert.

Start Sozialbürgerhaus Ende 2018
Die Stadtverwaltung der Stadt Weiden, die Agentur für Arbeit Weiden und das Jobcenter Weiden-Neustadt arbeiten seit Ende 2016 an dem gemeinsamen Ziel, das Sozialbürgerhaus Weiden Ende 2018 zu eröffnen. Bis Ende 2018 erhalten Bürgerinnen und Bürger wie bisher soziale Leistungen und Beratungen in den Ämtern der Stadtverwaltung, im Jobcenter Weiden-Neustadt und in der Agentur für Arbeit Weiden.

Weitere Informationen
Auskünfte zum Projekt Sozialbürgerhaus erhalten Sie im Rechts- und Sozialdezernat der Stadt Weiden: Hermann Hubmann Rechts- und Sozialdezernent der Stadt Weiden i.d.OPf.
Dr.-Pfleger-Str. 15
92637 Weiden i.d.OPf.
Telefon: 09 61 / 81 - 30 00
rechtsamt@weiden.de